frei.raum.entscheidung

Mitten auf dem Firmengelände der Krampe Fahrzeugbau GmbH beschäftigen wir uns mit Entscheidungen. Zwischen Materiallager, Fertigung und Lackierhalle blicken wir zurück auf unsere vergangenen Entscheidungen und deren Konsequenzen und wagen einen Ausblick auf zukünftige Entscheidungen. Dabei lassen wir uns von zwei jungen Coesfelder*innen inspirieren, die Entscheidungen mit weitreichenden Folgen getroffen haben.

Robin Krampe ist Geschäftsführer der Krampe Fahrzeugbau GmbH. Er hat sich entschieden in die Fußstapfen seines Vaters zu treten und das Familienunternehmen zusammen mit ihm zu führen.

Dr. Stefania Salvador ist Fachärztin in der Frauenklinik des St. Vinzenz Hospitals Coesfeld (Christophorus Kliniken). Sie hat sich entschieden ihre Heimat Italien zu verlassen und lebt nun mit ihrer Familie in Coesfeld.

Beide erzählen, wie sie ihre Entscheidungen getroffen haben und was ihnen dabei geholfen hat. Entscheidungshilfen garantiert.

Wann? Mittwoch, 8. Mai 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr


Wo? Auf dem Firmengelände der Krampe Fahrzeugbau GmbH, Zusestraße 4, 48653 Coesfeld-Flamschen


Schon mal vormerken: frei.raum.heimat am 10. Oktober 2019 ab 19.30 Uhr in einem Coesfelder Ladenlokal.

 

 

X